WAND DES JAHRES  2008: java

Seidig glatte Wände

Seidig glänzend, mit einer klaren Oberfläche, so präsentiert sich die wand08 java. Dabei wirkt sie nicht puristisch, sondern fasziniert durch ihre subtilen, zarten Strukturen, die eine aufregende Lebendigkeit ausstrahlen. In wertvoller Handarbeit entsteht eine glatte Wand, die mit ihrem sanften Glanz und den erlesenen Materialien eine ganz besondere Schönheit besitzt. Die wand08 java setzt individuelle und zeitlos schöne Akzente in klaren Wohnraumwelten.

Durch die Kombination von glatter Spachtelung und sanfter Strukturierung verleiht Java glatten Wänden ein einmaliges Design, die seidige Oberfläche mit ihren subtilen Strukturen fasziniert immer wieder aufs Neue. Die natürlichen Farbpigmente, die bei der Java Technik zum Einsatz kommen, verleihen Räumen eine einmalige Farbtiefe. Verschiedene Farben, Strukturierungen und Verarbeitungsmöglichkeiten eröffnen eine schier unendliche Fülle an kreativen Gestaltungslösungen, die mit nahezu jedem Wohnstil harmonieren.

Beispielgalerie Oberflächen

Sie interessieren sich dafür, eine Wand glatt verputzen oder glatte Wände streichen zu lassen oder für andere kreative Wohnraumgestaltungen? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren - sehr gerne zeigen wir Ihnen in unseren Ausstellungen Oberflächenmuster.